Mitgliederversammlung

Am 21. Juni 2022 fand unsere diesjährige Mitgliederversammlung statt.

Es wurde beschlossen, dass der monatliche Zusatzbeitrag Handball um 1,- Euro (für Kinder und Erwachsene) erhöht wird.
Der Zusatzbeitrag wird nur für aktive Mitglieder erhoben. Mit den Mehreinnahmen werden unter anderem die in den letzten Jahren gestiegenen Kosten durch fehlende Schiedsrichter sowie die Ausstattung und Ausbildung vorhandener und neuer Schiedsrichter finanziert.
Die Erhöhung gilt ab dem 3. Quartal und wird mit dem vierteljährlichen Beitragseinzug am 01.08.2022 erstmals wirksam.

Hier eine Zusammenfassung der Versammlung:

Die Mitgliederversammlung der Handballabteilung 2022

Die Handballsaison 21/22 konnte nach der langen Corona-Pause endlich wieder gespielt werden. Der Trainings- und Spielbetrieb unterlag zwar diversen und sich ständig ändernden Hygieneauflagen, aber diese wurden von den Mannschaften insgesamt sehr gut umgesetzt. Aufgrund der hohen Infektionszahlen wurden die Spieltage im Januar und teilweise auch aus dem Februar verschoben und hinten angehängt oder zu Trainingszeiten in der Woche nachgeholt. So endete die Saison später als sonst und die Mitgliederversammlung – traditionell im Mai – fand in diesem Jahr am 21. Juni statt.

Das Wichtigste kurz und knapp:

Wir gedenken unserer verstorbenen Mitglieder: Hans-Joachim Hadewig, Sabine Stumpe und Uwe Marquardt.

– Im Vergleich zum letzten Jahr sind die Mitgliederzahlen auf 273 Mitglieder davon 31 passiv und 242 aktiv – vor allem dank guter Mini- Arbeit – gestiegen.
Vielen Dank an die engagierten TrainerInnen: Emily, Lennart, Kerstin und Melissa!

– Trotzdem wird in allen Mannschaften weiterhin Nachwuchs gesucht!

– Amir Fetahovic scheidet nach 8 Jahren als Herrewart aus uns steht nicht mehr zur Wahl. Tobias Möller tritt nach 5 Jahren von seinem Amt als Jugendwart zurück.
Für das Amt des Herrenwarts gibt es bisher keine Bewerber. Es wird dringend ein Nachfolger oder eine Nachfolgerin gesucht!

– Antrag zur Erhöhung des Zusatzbeitrags um 1€: Die Idee für den Antrag wurde schon auf früheren Versammlungen eingebracht und konnte aufgrund der eingehaltenen Formalitäten in der jetzigen Versammlung zur Abstimmung gebracht werden. Der Hintergrund des Antrags sind die teilweise hohen anfallenden Kosten durch Verbandsstrafen aufgrund fehlender SchiedsrichterInnen, die durch die Handballkasse nicht getragen werden können. Nach einer Diskussion wurde mit knapper Mehrheit für die Erhöhung des Zusatzbeitrags um 1 € gestimmt. Die Erhöhung des Handball-Zusatzbeitrages greift ab dem 3.Quartal, d.h. mit dem nächsten Beitragseinzug am 01.08.22. Das Geld fließt z.B. auch in Ausrüstung, Fortbildung und Bezahlung der laufenden Schiri Kosten).

– Es werden noch HelferInnen gesucht: für den Infostand der BilleVue am 3. + 4. Sept., für den Hamburger Tag der Familien am 27.08. und das Ferienprogramm in der Halle Mümmelmannsberg (11.-27.07.2022 genaue Tage folgen). Freiwillige bitte beim Vorstand melden!

– Im nächsten Jahr findet das 125-Jährige Vereinsjubiläum statt, zu dem auch die HandballerInnen Aktionen wie z.B. ein Handballturnier planen können. Dafür soll bald ein Komitee gegründet werden. Wer Lust hat, sich einzubringen, meldet sich bitte beim Vorstand!

Neu gewählte Ämter:

Herrenwart nicht besetzt – Interessenten gesucht!
Jugendwart (weiblich) Melissa Jäger
Jugendwart (männlich) Mike Hamann
2. Kassenprüfer Nicole Stüven

Besondere Danksagungen:

– Großes Dankeschön an alle ausscheidenden TrainerInnen: Jenny Orth, Anja Tautz, Frauke Petermann (2021), Christian Bock und Leon Siemer.

– Begrüßung und Dank an alle neuen TrainerInnen: Gabriela Gökbulut, Kim Fröhlich, Gerado Mejia, Tim Eggeling, Antonia Knaack, Rene Dannenberg, Amir Fetahovic, Emily Spitzke.

– Ebenfalls großer Dank an alle Ehrenämter insbesondere den ausscheidenden: Kerstin Usinger (Schiri-Wart bis 2021), Amir Fetahovic (Herrenwart bis 2022), Tobias Möller (Jugendwart bis 2022), Norbert Futh (Miniwart bis 2022).

– Herzlich Willkommen im Vorstand an Melissa Jäger und Mike Hamann.

– Vielen Dank an Jonas Rauschmayer, der im letzten Jahr das Amt des Schiedsrichterwarts übernommen hat und sich seitdem sehr für den Schiedsrichternachwuchs einsetzt.

– Außerdem DANKE an alle im Hintergrund, insbesondere D.S. für ihre unermüdliche Arbeit für den Verein.

Mitgliederversammlung